Wir bieten an

 Informationen für Eltern und Schüler unserer Schule

Ab dem 19.4.2021 gelten folgende Maßnahmen:

Der Zutritt zum Schulgelände ist den Schülern und Lehrern nur gestattet, wenn diese Personengruppen frei von einer Coronainfektion sind.

An zwei Tagen in der Woche nach Betreten des Schulgeländes ist eine Bescheinigung über das negative Ergebnis eines PCR-Tests oder eines Antigen-Selbsttests vorzulegen. Eine Bescheinigung zu einem negativen Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein.

Erziehungsberechtigte können den Antigen-Sellbsttest auch zuhause mit ihren Kindern durchführen und die Durchführung sowie das Testergebnis durch eine qualifizierte Selbstauskunft bestätigen. Für die Durchführung des Antigen-Selbsttests ist eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorzulegen.

wichtige Downloads 

Anlage_Selbstauskunft.pdf
PDF-Dokument [32.6 KB]
Testverfahren.jpg
JPG-Datei [2.4 MB]