Die Bundesfreiwilligen an unserer Schule stellen sich kurz vor:

Ich heiße Jonas Malek und bin einer der beiden neuen Bundesfreiwilligen an dieser Schule. Ich habe dieses Jahr mein Abitur gemacht und habe die Absicht Lehrer zu werden. Daher habe ich mich entschieden, an dieser Schule, ein Jahr als Bundesfreiwilliger zu absolvieren. Ich freue mich die ersten Erfahrungen mit euch Schülern machen zu dürfen.

Natürlich könnt ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, immer zu mir kommen, wenn es Fragen, Probleme oder Ängste gibt.

Neben der Schule spiele ich leidenschaftlich gern Tennis und arbeite dort schon seit einigen Jahren als Trainer mit Kindern verschiedener Altersklassen. Mir macht es Spaß Kindern bzw. Jugendlichen etwas beizubringen.

Ich freue mich auf dieses Jahr mit euch, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen.

Euer Herr Malek