Fördermittelzusage

Die Bedingungen waren aber sehr schlecht. Die Flure und Räume waren dunkel und heruntergekommen. Teilweise gab es Räume, die seit der Erbauung der Schule 1984 nie wieder einen neuen Farbanstrich gesehen hatten. Es war leicht nachzuvollziehen, mit welcher Sehnsucht wir auf eine Verbesserung dieses Umstandes hofften. Wir mussten zwei weitere Schuljahre warten.

Am 24.3.2006 kamen endlich die zugesagten Fördermittel aus Magdeburg zur Umgestaltung unserer Schule zur Ganztagsschule. Aber auch ein nicht unwesentlicher Teil des Geldes wurde von der Erneuerung der gesamten Elektronik und des Brandschutzes verschlungen.

 

 

Herr Lahne und Politiker der Region warten

sehnsüchtig auf den Staatssekretär aus Magdeburg

Herrn Willems

 

 

 

 

Das war der wichtige Moment!